Various Artists mit "Project Pumpkin" (Mixed House-Styles)

Alesso - Heroes
Tracks




31. Spieltag - Der Bundesliga-Bericht (Teil 2)




Auch in der neuen Saison führen wir die Tradition, am Wochenende zwei Mal über die aktuelle Bundesligasaison zu berichten, fort. Nach dem ersten Special des 31. Spieltags der 1. Fußball Bundesliga folgen heute die Sonntagsspiele im Überblick:

Borussia Mönchengladbach - 1. FC Köln
Mit der 44. Derby-Niederlage gegen die Gladbacher Borussia rutschen die Kölner wieder ein Stück weiter in Richtung Zweitklassigkeit. Zwar stehen die Domstädter weiterhin auf dem Relegationsrang, aber mit einem harten Restprogramm und in der aktuellen Verfassung wird es für den „Effzeh“ wohl wieder in Richtung zweite Liga gehen.
Ergebnis: 3:0 (1:0) Gelbe Karten: 3
Tore Heim: Arango (19.), Jantschke (53.), Reus (55.) Gelb-Rote Karten: 0
Tore Gast:   Rote Karten: 0
   Schiedsrichter: Knut Kircher

SC Freiburg - 1899 Hoffenheim
Mit einem 0:0-Unentschieden gegen die TSG aus Hoffenheim haben die Freiburger, die noch in der Hinrunde wie ein sicherer Absteiger aussahen, ihren Vorsprung auf den Relegationsplatz erneut ausbauen können. Zwar versäumten sie es über 90 Minuten, mit einem Sieg den Klassenerhalt zumindest de facto perfekt zu machen, wirklich in Abstiegsnot stecken die Breisgauer aber nicht mehr.
Ergebnis: 0:0 (0:0) Gelbe Karten: 2
Tore Heim:   Gelb-Rote Karten: 0
Tore Gast:   Rote Karten: 0
   Schiedsrichter: Deniz Aytekin

Die Ergebnisse der 1. Bundesliga im Überblick:
Stuttgart  :  Bremen 4:1 (2:1)
Hamburg  : Hannover 1:0 (1:0)
Leverkusen  : Berlin 3:3 (1:0)
Kaiserslautern  : Nürnberg 0:2 (0:1)
Schalke  : Dortmund 1:2 (1:0)
Wolfsburg  : Augsburg 1:2 (1:1)
München  : Mainz 0:0 (0:0)
Mönchengladbach  : Köln 3:0 (1:0)
Freiburg  : Hoffenheim 0:0 (0:0)


Die Tabelle der 1. Bundesliga:
Platz Verein Differenz Punkte    
01. Borussia Dortmund (M) +46 72   CL
02. FC Bayern München +49 64   CL
03. FC Schalke 04 (P) +25 57   CL
04. Borussia Mönchengladbach +24 56
CL-Quali
05. VfB Stuttgart +18 49
EL-Quali
06. Bayer Leverkusen +3 45   EL-Quali
07. Hannover 96 -4 44   EL-Quali
08. Werder Bremen -5 42    
09. 1899 Hoffenheim -2 41    
10. VfL Wolfsburg -14 40    
11. 1. FC Nürnberg -9 38    
12. 1. FSV Mainz 05 -1 37    
13. SC Freiburg -15 36    
14. Hamburger SV -21 34    
15. FC Augsburg -14 33    
16. 1. FC Köln -30 29
Relegation
17. Hertha BSC Berlin -23 28
Abstieg
18. 1. FC Kaiserslautern -27 20   Abstieg


Torjäger der 1. Bundesliga
Platz Spieler Verein Tore
1. Gomez FC Bayern München 25
2. Huntelaar FC Schalke 04 24
3. Lewandowski Borussia Dortmund 20
4. Harnik VfB Stuttgart 17
  Podolski 1. FC Köln 17



Zum Bundesliga-Tippspiel  
Bildmaterial: Roberto Pfeil / dapd Grafik: derFlo
Am 15.04.2012 um 22:00 Uhr von derFlo


Diese News merken:


Um einen Kommentar zu verfassen musst du eingeloggt sein

HINWEIS:
Es werden ab sofort die neuesten Newskommentare zuerst angezeigt!

  #4   DerRusse 16.04.2012 15:29   
Gut, dass Dortmund gewonnen hat :D So kann wenigstens Bayern nimmer Meister werden... schade aber dass Werder es wohl nicht mehr nach Europa schafft...

Auch ein Hammer, dass Berlin nach 2:0 Rückstand sogar die Führung geschafft hat, aber danach unentschieden hat...

@Maddin219: Nicht nur Vereine wie Hoffenheim bringen wenige Fans mit nach Russland / Ukraine!!
  #3   Maddin219 16.04.2012 13:58   
#2 Hoffenheim in der EL? Nein danke. Da sollen lieber Vereine spielen, die es verdient haben und die auch ein paar Fans mitbringen.
Stell dir nur ein Spiel in der Ukraine oder in Russland vor. Da wären doch höchstens 10 Fans von Hoppenheim im Stadion.
Darauf kann ich gerne verzichten.
  #2   Eceerg 16.04.2012 00:13   
@ #1: da bin ich sogar deiner meinung das die Schalker sogar das kunststück noch hinbekommen. Platz 16-18 wird denk ich mal so bleiben. Köln dann gegen Düsseldorf in der Relegation das gibt nen knaller :D Hamburg hat es dann tatsächlich doch noch durch den Sieg gepackt (man kann sich aber nie sicher sein). Die EL-Plätze 6 & 7 werden nochmal richtig spannend da ich denke das Stuttgart dort sicher bleiben wird auf 5. Sogar Hoffenheim hat die Chance EL zu spielen und das fänd ich richtig hammer wenn die das packen würden aber bloß nicht Wolfsburg...
  #1   BeatStop 15.04.2012 23:03   
Hoffentlich komm Mönchengladbach noch sicher in die CL.
Schalke kann wegen mir dann auf 4 bleiben :D




Bookmarks








Rendertime: 0.05505 sec
powered by rarecore.eu