Mindgrid mit "Today Is Yesterday" (House)





Fußball-EM - Das Viertelfinale - Spanien - Frankreich





Spanien - Frankreich

Heute Abend ging es für Spanien und Frankreich um den Einzug ins Halbfinale. In den Anfangsminuten der ersten Halbzeit begannen beide Mannschaften gemächlich. Die Spanier schoben sich mit der gewohnten Leichtigkeit und Präzision den Ball immer wieder zu und konnten bereits in der 7. Minute mit einem Schuss aus 40 Metern von Xabi Alonso die erste gute Chance für sich verbuchen, jedoch konnte der französische Lloris den Ball abfangen. In der 19. Minute hatten die Franzosen jedoch nicht so viel Glück. Nach einer Flanke von Jordi Alba konnte Xabi Alonso den Ball ins französische Tor nageln. Für Alonso war es, wie gestern für Podolski, ein Treffer in seinem 100. Länderspiel. Die Franzosen hielten in der ersten Halbzeit über weite Strecken sehr gut dagegen, konnten jedoch nach vorn kaum Akzente setzen, sodass die spanische Halbzeitführung alles in allem verdient war.

In der zweiten Halbzeit schalteten die Spanier einen Gang zurück, wussten jedoch den Ball großteils gut gegen einfallslose Franzosen zu behaupten. Die beste Chance für die Equipe Tricolore den Ausgleich zu erzielen, hatte Debuchy in der 61. Minute, als sein Kopfball nur knapp über Casillas Tor hinweg flog. In der 90. Minute konnten die Spanier das Spiel dann auch ohne großen Aufwand endgültig für sich entscheiden. Nach einem Foul an Pedro konnte Xabi Alonso den fälligen Elfmeter zur 2:0 Führung verwandeln. Somit gewannen die Spanier verdient, wenn auch unspektakulär, gegen über weite Strecken der Partie zu harmlose Franzosen.
 
Ergebnis: 2:0 (1:0) Gelbe Karten: 3
Tore Heim:  Xabi Alonso (19., 90. FE) Gelb-Rote Karten: 0
Tore Gast:   Rote Karten: 0
Stadion: Donbass Arena, Donezk (UKR) Schiedsrichter: Nicola Rizzoli (ITA)



   
UEFA Grafik: silense
Am 23.06.2012 um 23:00 Uhr von Dox2010


Diese News merken:


Um einen Kommentar zu verfassen musst du eingeloggt sein

Keine Kommentare




Bookmarks








Rendertime: 0.03888 sec
powered by rarecore.eu